Bildung - Dekanat Ried

Dekanat Ried

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Bildungsarbeit

    2017 und 2018   sind Jahre der Veränderung

    Im September 2017 ist Christine Geipert nach 13 Jahren als Referentin für Bildung in den Ruhestand verabschiedet worden. Bereits im Sommer 2017 hat sie einen guten Fahrplan der Übergabe auf den Weg gebracht und mich, ihre Nachfolgerin, nach und nach in die Tätigkeiten, Abläufe und Aufgaben der Fachstelle Bildung im Dekanat Ried eingewiesen, sodass ich am 01.11.17 meine Tätigkeit als Referentin für Bildung im Dekanat Ried gut beginnen konnte. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle keinen Tätigkeitsbericht der Arbeit vorlegen, sondern die Gelegenheit nutzen, mich Ihnen vorzustellen.

    Mein Name ist Johanna Becker und ich bin seit 2014 Referentin für Bildung im Dekanat Groß-Gerau – Rüsselsheim. Meine Arbeitsschwerpunkte liegen dort unter anderem in der Arbeit mit Frauen, aber auch die Arbeit mit der regionalen Ehrenamtsakademie und ihren Angeboten für leitende Ehrenamtliche in den Kirchengemeinden und der Dekanatssynode gehört zu meinem Arbeitsfeld. Mir ist in der Arbeit vor allem das Miteinander wichtig und so erlebe ich Projekte als besonders wertvoll, bei denen verschiedene Menschen gemeinsam etwas gestalten wollen. So verstehe ich mich in meiner Rolle oftmals als Moderatorin und organisatorische Entlastung für Ehrenamtliche, die sich engagieren wollen. Immer wieder werde ich auch von Gemeindegruppen zu bestimmten Themen als Referentin eingeladen. Wie Sie wissen, geht mit der Angliederung der nördlichen Gemeinden des Dekanats Ried an das Dekanat Groß-Gerau – Rüsselsheim auch die Fachstelle Bildung an das Dekanat. Somit habe ich aktuell beide Hälften der ab 2019 ganzen Fachstelle Bildung als Referentin inne und das ermöglicht, aktuelle Prozesse und Veränderungen gut begleiten zu können.

    Da mir die Schwerpunktthemen der Fachstelle im Ried sehr vertraut sind, kann ich für das Jahr 2018 folgende planen:
     
    Begleitung der Dekanatsfrauen bei der Organisation des Oasentages, der am 17.06.18 wieder im Haus Maria Einsiedel statt finden wird.

    Organisation einer Studienfahrt nach Bremen im Juni 2018 in Kooperation mit Heike Kissel.

    Planung einer Veranstaltung im Rahmen der regionalen Ehrenamtsakademie in Kooperation mit Heidi Schließer-Sekulla zum Thema Social Media am 17.Mai in Gernsheim.

    Einladung als Referentin in den Frauentreff der Kirchengemeinde in Hofheim.

    Wenn Sie Idee, Wünsche oder Anregungen haben freue ich mich, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen!
                      

    Ihre Johanna Becker

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    Johanna Becker
    Kontakt
    Johanna Becker

    E-Mail: Johanna.becker.dek.ried@ekhn-net.de 

    Evangelisches Dekanat Ried
    Zwingenberger Straße 11
    64579 Gernsheim

    Büro: 06258 - 9897-11
    Fax: 06258 - 9897-16

    to top